Der Sponsorenlauf der Schule zum Broch Merchingen (Förderschule geistige Entwicklung) am vergangenen Mittwoch (15.5.2019) wurde bei strahlendem Sonnenschein zu einem tollen Erlebnis. Im Merziger Blättelbornstadion gaben die Schülerinnen und Schüler ihr Bestes, um mit jeder zurückgelegten Runde Geld für das Projekt ‚Wünschewagen‘ vom ASB zu sammeln. Auch die Kinder des Merchinger Kindergartens, Mitarbeiter und Betreute der Tagesförderstätte Merchingen sowie die Schülerinnen und Schüler der Lernwerkstatt der Gemeinschaftsschule Saarbrücken Bruchwiese liefen mit, um die wohltätige Organisation zu unterstützen. Besondere Freude ergab sich durch den Besuch der Landrätin Frau Schlegel-Friedrich und des Bügermeisters Herrn Hoffeld. Ergänzt wurde die Laufveranstaltung durch die tatkräftige Unterstützung der Klasse 6d des Gymnasiums am Stefansberg Merzig sowie der Klasse 9 der Christian-Kretschmer-Schule Merzig. Sie halfen vom Rundenzählen über das Catering und Rollstuhlschieben bis hin zum Motivieren eifrig mit. Darüber hinaus ließen die vielen Besucher, Eltern und Großeltern den Sponsorenlauf zu einem unvergesslichen Event werden und trugen zur tollen Stimmung bei. So hatte der Lauf eine besondere Qualität, da er zu einem gemeinsamen Erlebnis für alle Kinder und Jugendlichen wurde.